Stadt Creglingen

Seitenbereiche

Stadt Creglingen im Main-Tauber-Kreis
english version   Deutsche Version   Italienische Version   Niederländische Version
Icon Facebook

Volltextsuche

Seiteninhalt

Wirtschaftstandort Creglingen

Die Stadt Creglingen, Main -Tauber - Kreis, liegt verkehrsgünstig in akzeptabler Nähe der Autobahnen A3, A7 und A81 im nordöstlichen Teil Baden-Württembergs an der Grenze zu Bayern. 

Lageplan
Lageplan

Sie besteht aus der Kernstadt Creglingen und 12 ehemals selbständigen Gemeinden. Die Gesamtfläche der Stadt Creglingen beträgt ca. 117 km²; die Einwohnerzahl rund 5.000. Darüber hinaus ist durch den Flugplatz in Niederstetten sowie den Bahnhöfen in Weikersheim, Niederstetten und Bad Mergentheim eine gute Verkehrsanbindung durch Schiene und Luft gewährleistet.

Die Stadt Creglingen ist vom Regionalverband Franken in Heilbronn als Unterzentrum eingestuft und liegt in der reizvollen Umgebung des Taubertals zwischen den Städten Bad Mergentheim, Rothenburg o.d.T. und Würzburg. Ein ausgebautes Netzwerk mit sozialen und kulturellen Einrichtungen, mit weiterführenden Schulen, der Tagesklinik, vielen karitativen Einrichtungen und zahlreichen Sport- und Freizeitangeboten in den Vereinen ermöglichen ein breites gesellschaftliches Leben in Creglingen.

Europäische Wirtschaftsforschung

Die zentralen Aufgaben des Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung sind die wirtschaftswissenschaftliche Forschung, die wirtschaftspolitische Beratung sowie der Wissenstransfer.

Weiter zur Homepage