Stadt Creglingen

Seitenbereiche

Stadt Creglingen im Main-Tauber-Kreis
english version   Deutsche Version   Italienische Version   Niederländische Version
Icon Facebook

Volltextsuche

Navigation

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Creglingen
Torstraße 2 
97993 Creglingen
Tel.: 07933 701-0
Fax: 07933 701-30
E-Mail schreiben

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadtverwaltung Creglingen gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Creglingen wenden.

Seiteninhalt

Praxisübernahme

Bürgermeister Hehn: Stadt hoch zufrieden, Ärztin gefunden zu haben

Nachfolger für Landarztpraxen sind schwer zu finden. Davon wissen die Kommunen lange Klagelieder zu singen. In Creglingen hat es jetzt geklappt, für die seit Monaten von Vertretungsärzten betreute Praxis, die Karl-Günter Keyßler drei Jahrzehnte lang führte, eine Nachfolgerin zu finden.
Die beiden Arzthelferinnen Sandra Lenkner und Claudia Kellenbenz sind hoch zufrieden: Seit Anfang November führt die aus Ungarn stammende Allgemeinmedizinerin und Internistin Maria Benyes die Praxis – zunächst als Stellvertreterin, ab Januar ganz offiziell als Nachfolgerin Keyßlers.
Das Team hat schnell gefunden: Die Ärztin ist mit ihren beiden Assistentinnen hoch zufrieden, und die finden die neue Chefin „fachlich und menschlich perfekt!“ Und die Patienten haben wieder einen festen Ansprechpartner, zu dem sie Vertrauen entwickeln können – für Senioren genau so wichtig wie für Familien mit Kindern.
Bürgermeister Uwe Hehn fällt ein Stein vom Herzen: Nach etlichen Gesprächen mit der Kassenärztlichen Vereinigung und Medizinern aus der Region kam der Tipp, sich mit Maria Benyes in Verbindung zu setzen, direkt aus dem Ort. „Ich habe sie angerufen und sie war sofort bereit, sich in Creglingen anzusiedeln“, ein für Creglingen glücklicher Umstand.
Maria Benyes – sie ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder, die Tochter lebt in Deutschland - wusste schon mit vier Jahren ganz sicher: „Ich werde Ärztin.“ Das Medizinergen ist Familienerbe: Gleich mehrere Ärzte und weitere im Gesundheitswesen tätige Verwandte gehören zur Familie.
Nach dem Studium an der Universität Pécs war die Internistin zwei Jahrzehnte als Fach- und Oberärztin in zwei ungarischen Krankenhäusern tätig, acht Jahre davon auch als Begutachterin. Ihr breites, teilweise auch in Deutschland erworbenes Erfahrungsspektrum umfasst kardiologische Themen ebenso wie die Felder Urologie, Orthopädie, Gastroenterologie und sonographische Untersuchungen.
Bereits in Ungarn absolvierte sie neben ihrer Tätigkeit in Krankenhäusern und Praxen parallel ein psychotherapeutisches und psychoanalytisches Fachstudium, setzte sich mit Relaxation und Symboltherapie auseinander und leitete Balint-Supervisionsgruppen zur Arzt-Patienten-Kommunikation.
2005 eröffnete Maria Benyes ihre allgemeinmedizinische und internistische Hausarztpraxis, 2013 folgte in Chemnitz die deutsche Approbation mit Praxiserfahrung in Krankenhäusern in Chemnitz und Bad Windsheim und – bis zur Gründung des MVZ – in Niederstetten. Jetzt tauscht sie ihre Praxis in Budapest gegen die in Creglingen.
„Sie ist gekommen, um zu bleiben“, freut sich Creglingens Bürgermeister Uwe Hehn. Mit der erfahrenen und vielseitigen Ärztin wurde eine geeignete Nachfolgerin für die familiäre Praxis mit freundlichem Empfangsbereich gefunden. Zwei Sprechzimmer, Labor und Verbandsraum bieten beste Arbeitsbedingungen – und im Wartezimmer verkürzen Hund, Teddy und Schaukelpferd kleinen Patienten eventuelle Wartezeiten.
Infobox
Bis auf weiteres gelten die bekannten Öffnungszeiten (montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr, montags, dienstags und donnerstags von 16 bis 18 Uhr).

Bildunterschrift:
Bürgermeister Uwe Hehn ist hoch zufrieden, mit der ungarischen Internistin und Allgemeinmedizinerin Dr. Maria
Benyes (2.v.l.) eine geeignete Nachfolgerin für Dr. Keyßler gefunden zu haben. Die Aufnahme zeigt sie gemeinsam mit den Arzthelferinnen.

Text und Bild (©Inge Braune)
Bildunterschrift:
Bürgermeister Uwe Hehn ist hoch zufrieden, mit der ungarischen Internistin und Allgemeinmedizinerin Dr. Maria
Benyes (2.v.l.) eine geeignete Nachfolgerin für Dr. Keyßler gefunden zu haben. Die Aufnahme zeigt sie gemeinsam mit den Arzthelferinnen.

Text und Bild (©Inge Braune)

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Creglingen
Torstraße 2 
97993 Creglingen
Tel.: 07933 701-0
Fax: 07933 701-30
E-Mail schreiben

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadtverwaltung Creglingen gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Creglingen wenden.